Buchtipps

Was versetzt einen Biologen und einen Astrophysiker gleichermaßen in Staunen? In diesem Fall ist es eine unscheinbare blaue Blume. Von der Faszination durch die Traubenhyazinthe ausgelöst, machen sich die beiden die Gründe für ihr Staunen bewusst - und kommen dabei aus dem Staunen nicht mehr heraus. Mit Witz und Augen fürs Detail erklären die...
Trotz allerlei Klischees, sehr unterschiedlicher Sprachen und einer schwierigen gemeinsamen Geschichte: Polnische Frauen und deutsche Männer scheinen wie füreinander geschaffen; jährlich finden Tausende Paare den Weg zum Standesamt. Was sind die Gründe für diesen Boom? Sind kulturelle Unterschiede etwa sexy? Können sie auch dem Ehealltag...
 Störrisch, dumm und eigensinnig - die Eigenschaften, die dem Esel zugeschrieben werden, sind wenig schmeichelhaft.    Und doch spielt kaum ein Tier in der Kulturgeschichte eine so bedeutende Rolle wie der Esel: Er steht für die geschundene Kreatur; auf ihm reitend zog Jesus in Jerusalem ein; Buridans Esel wurde zum...
Eine nette DVD ist auf den Markt gekommen: Die Biografie über die Autorin Colette; geboren im 19. Jahrhundert.  Wir erfahren in dieser Verfilmung ein wenig über die Kultur und Gesellschaft und natürlich auch eine Menge über eine selbstbewusste Frau: Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley).  Wie schwer aber der Weg zum freien,...
Warum nicht mal wieder ein englisches Buch lesen?  Empfehlen möchte ich hierzu einen Roman von Jeffrey Archer "Heads You Win"; im deutschen in gebundener Form unter dem Titel "Traum des Lebens" zu erhalten.  Geschickt lädt der Autor in eine "Was wäre, wenn ..."- Geschichte ein, beginnend Ende der 60er Jahre in Leningrad. Eine...
Wie die Zeiten sich doch geändert haben: Ein Ausflug zum Mond ist kein Problem mehr! Aber was, wenn man dort vergessen wird? Schon auf dem Cover beginnt die Geschichte: Eine Gruppe Kinder besteigt einen Raumtransporter. Und dann heißt es Take off! Das Ziel ist schnell erreicht: Der Mond! Im Gänsemarsch stapfen alle los, doch einer bleibt zurück....
Sie ist anstrengend, sie fordert Menschen und mutet ihnen mitunter viel zu: Toleranz kann "einfach schwer" sein.  Joachim Gauck beschäftigt sich facettenreich mit einer zivilisatorischen  Leistung, die gerade jetzt unabdingbar sei.  In Zeiten voller Hetze will der Altbundespräsident die Debatte über eine strittige Einstellung...
Sie ist anstrengend, sie fordert  Menschen und mutet ihnen mitunter viel zu: Toleranz kann "einfach schwer" sein.  Joachim Gauck beschäftigt sich facettenreich mit einer zivilisatorischen Leistung, die gerade jetzt unabdingar sei. In Zeiten voller Hetze will der Altbundespräsident die Debatte über eine  strittige Einstellung...
Für alle Musik- und vor allen Dingen Gitarrenfans ist der spannende Roman von Grégoire Hervier ein absolutes Muss!  Der etwas abgebrannte Musikjournalist Thomas Dupré macht sich auf die Suche nach einer Gitarre und forscht von Europa über Australien nach Amerika nach diesem legendären Instrument. Beauftragt wird der Franzose dazu von einem...
 Pünktlich zu den Ferien: Eine interessante Lektüre für Pädagogen jeglicher Art; ob beruflich, privat oder aus Interesse: Ist das Schulsystem in der heutigen Zeit noch das richtige?  Der Bildungsexperte Jürgen Kaube ist selber Vater und hat dadurch seine eigenen -und durch die seiner Töchter- Erfahrungen mit dem Schulsystem gemacht....

Seiten